Die Kartbahn in Kappelen

Drei Jahre nach der Eröffnung übernimmt Dieter Vokinger 1968 die Kartbahn in Kappelen. So sah es damals aus:

1982 muss die Piste der Autobahn weichen und das Provisorium ist nur noch 400 Meter lang. Der Kampf um einen Neubau beginnt, denn die Kartbahn befindet sich nun im Naturschutzgebiet. 1991 ist es dann soweit: Die neue 570 Meter lange Kartbahn mit Tunnel wird gebaut und am 1. August eröffnet! Es ist wohl die einzige Rennstrecke in einem Naturschutzgebiet. Unter Dieter Vokingers und Hans-Peter Ruchtis Führung entwickelte sie sich zu einem wichtigen Standort der Freizeitangebote von Lyss und Umgebung. Neben der fahrerischen Herausforderung durch das ausgeklügelte Kurvendesign bietet unsere Strecke auch Hochgeschwindigkeitspassagen, die jedem "Kart-Freak" das Herz höher schlagen lassen.

2005 wird die Kartbahn um 180 Meter verlängert und misst jetzt gesamthaft 750 Meter. Zusätzlich entstehen 110 neue Parkplätze, um noch mehr Kundenkomfort zu bieten. Das Baugesuch wurde ohne eine einzige Einsprache genehmigt. Der Neubau beinhaltet aber eine Investition in das umliegende Naturschutzgebiet. Somit entsteht ein Austausch, mit welchem alle zufrieden sein können. Mit der Erweiterung bietet die Bahn nun noch mehr Fahrspass und vor allem der verlängerte gerade Streckenabschnitt, auf welchem Vollgas gegeben werden kann, treibt den Puls in die Höhe.

Zu weiteren Highlights der vergangen Jahren gehören sicherlich die Besuche von Michael Schumacher und vielen weiteren Promis wie: Jarno Trulli, Alinghi Chef Ernesto Bertarelli, die Schweizer Ski-Nationalmannschaft und viele mehr. In der ganzen Schweiz bekannt sind auch unsere verschiedenen Events mit Seitenwagen Taxifahrten, Quattouren und natürlich die unterschiedlichsten Rennen mit anschliessendem Barbecue. Bis heute ist die Kappelentrophy, welche drei mal im Jahr statt findet, eine sehr beliebte Hobby-Rennserie mit Fahrern aus der ganzen Schweiz.

2006 wurde mit der Planung des neuen Betriebgebäudes zusammen mit dem Architekten Peter Arni begonnen und der Bau des Gebäudes schliesslich am 18.Oktober 2010 gestartet.

   
Stand: 8. Februar 2011

Heute hat die Kartbahn Lyss hat eine Gesamtlänge von 750 Meter und ist durchgehend 7 Meter breit.
Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von dem grossen Fahrspass auf der Kartbahn Lyss!

Streckenrekord: 30.042
Datum: 26.8.2006 Kappelen Trophy
Fahrer: Marco Noth